FANSHOP

POOL-PARTNER

Aktuelles



Ticker | 20.01.2019

Lotto-Bayern-Cup 2019

Ja... manchmal kann´s echt dumm laufen... jetzt muss doch tatsächlich unser Team nächste Woche nach Stadtbergen (bei Augsburg) fahren.

Wieso? Nur Sieger fahren zur Bayerischen Hallenmeisterschaft! Unser Team besiegte heute im Finale der Bezirksmeisterschaft den TSV Mönchröden mit 2:1. Herzlichen Glückwunsch!!!


Ticker | 20.01.2019

Stadtmeisterschaft - Doppelpack!!!

Gestern die Erste Mannschaft, heute die AH-Mannschaft - Bayern Hof ist Stadtmeister

So soll´s laufen, so muss es sein! Auch am heutigen Tag war die SpVgg Bayern Hof erfolgreich. Karl "At" Kuchenreuthers Männer boten eine hervorragende Leistung. Ohne Punktverlust bis ins Finale gegen FSV Viktoria Hof! Alle Achtung!

Im Halbfinale bezwang man FC Wiesla mit 2:0, den Finalgegner mit 1:0 - Herzlichen Glückwunsch an die AH von Bayern Hof!


Ticker | 20.01.2019

Stadtmeisterschaft 2019 - ERGO-Cup in Münchberg

Das erste Turnier am Samstag war von Erfolg gekrönt - Die Erste Mannschaft wurde Stadtmeister 2019 im Hallenfußball.

In der Vorrunde konnte man klar gegen FSV Unterkotzau (6:1), FT Hof (8:0) und FSV Viktoria Hof (3:0) gewinnen. Lediglich gegen den stark aufspielenden FC Türk Hof musste eine 1:3 Niederlage hingenommen werden.

Im Halbfinale bezwang man den VfB Wölbattendorf mit 6:0, in gleicher Höhe wurde das Finale gegen den FC Wiesla Hof gewonnen.


Termine | 20.01.2019

Lotto Bayern Hallencup 2019 - Hallenbezirksmeisterschaft

Am heutigen Sonntag (Beginn 12.30 Uhr) findet in der Sporthalle Schulzentrum (Am Schulzentrum 5, 96317 Kronach) die 36. Hallen-Bezirksmeisterschaft statt - natürlich mit Beteiligung von Bayern Hof.

Gespielt wird in zwei Gruppen, unsere Mannschaft startet in der Gruppe A um 12.44 Uhr.


Termine | 17.01.2019

ERGO Hallencup 2019

Noch immer nicht genug Hallenfußball geguckt? Na dann ab nach Münchberg in die Gymnasium-Turnhalle! Turnierbeginn ist erst um 15°° Uhr. Auch hier ist unsere Erste Mannschaft vertreten. Zum dritten von vier Vorrundenspielen kommt man auf jeden Fall rechtzeitig.

Ausrichter des Turniers ist der FC Eintracht Münchberg.


Termine | 17.01.2019

Hofer Stadtmeisterschaft Hallenfußball

Dieses Wochenende findet in der Jahnhalle in Hof die Stadtmeisterschaft im Hallenfußball statt. Die SpVgg Bayern Hof ist im Doppelpack vertreten.
Am Samstag (Beginn: 10°° Uhr) tritt die Erste Mannschaft an, am Sonntag (Beginn: 11°° Uhr) vertreten die "Jungs" der Alten Herren unsere Farben.


Termine | 15.01.2019

Volles Fußball-Programm am Wochenende

Raus aus dem Schnee, rein in die Halle - mehr Fußball geht fast nicht. Kommendes Wochenende ist für Freunde des runden Leders einiges geboten.

Am Samstag Stadtmeisterschaft in der Hofer Jahnhalle (Beginn um 10.00 Uhr), ERGO-Cup in der Münchberger Gymnasium-Turnhalle (Beginn um 15.00 Uhr).
Am Sonntag die Stadtmeisterschaft der AH (Beginn um 11.00 Uhr) und als High-Light die Hallenbezirksmeisterschaft im Lotto-Bayern-Hallen-Cup 2019 in der Sporthalle des Kronacher Schulzentrums (Beginn um 12.30 Uhr).

Sämtliche Turniere mit Beteiligung von SpVgg Bayern Hof, die Turnierpläne folgen morgen.


Termine | 10.01.2019

Lotto-Bayern Hallen-Cup
Endrunde Kreis Hof/Wunsiedel/Tirschenreuth


Am Samstag findet in Wunsiedel (Schulturnhalle, Egerstraße 64) die Endrunde auf Kreisebene statt.
Bereits das erste Spiel um 10.30 Uhr ist mit Beteiligung unserer Mannschaft. Gegner ist der FC Wiesla Hof.


Ticker | 06.01.2019

Hofer Bayern gewinnen den Bad Steben Spielbank-Cup 2019

In einem spannenden Finale bezwangen unsere Jungs die SpVgg Oberkotzau im Neun-Meter-Schießen mit 6:5 (1:1).

Zum Matchwinner avancierte unser Torwart David Guyon. Nachdem die Feldspieler vier der jeweils fünf Chancen verwandelten, kam der große Moment von David Guyon. Zunächst verwandelte er seinen Schuß um sofort im Anschluss daran den vom Oberkotzauer Torwart Lindner getretenen Schuss zu parieren. Bayern Hof gewinnt das Finale!

Bereits im Halbfinale bezwangen unsere Jungs den Vorjahressieger Spvgg Selbitz mit 4:1.


Termine | 04.01.2019

Spielbank Bad Steben Cup 2019

Am Samstag, den 05. Januar 2019 findet in Naila (Frankenwaldhalle) der 2. Spielbank Bad Steben-Cup statt. Beginn ist um 14.00 Uhr, Ausrichter ist die SpVgg Selbitz.

Geboten wird traditioneller Hallenfußball mit Rund-um-Bande, also kein "Futsal". Der sportliche Leiter der SpVgg Selbitz, Norbert Drobny, freut sich auf rasanten Hallenfußball und zahlreiche Besucher. Für Speis und Trank ist natürlich bestens gesorgt.

Unser Team freut sich natürlich auf die Unterstützung zahlreicher Bayern-Hof-Fans!


Team | 30.12.2018

Platz 3 beim Hochfranken-Turnier in Selb

Eine souveräne Vorrunde absolvierten unsere Jungs gegen die SpVgg Selbitz (3:0), FC Trogen (2:0) und gegen SpVgg Selb 1913 (4:0). Auch das Viertelfinale gegen die SG Regnitzlosau konnte unser Team mit einem 3:1 Sieg für sich entscheiden.

Im Halbfinale jedoch unterlag man dem FC Rehau mit 0:1. Das vom Rehauer Matthias "Uschi" Karnitzschky gehütete Tor schien wie vernagelt. Er war es auch, der von der Mittellinie aus mit einem Freistoßhammer das entscheidende Tor schoss.

Im Spiel um Platz 3 bezwang man Kickers Selb mit 2:1.

Turniersieger wurde der FC Rehau nach einem 2:0 Sieg gegen die SpVgg Selbitz. Herzlichen Glückwunsch nach Rehau!


Termine | 28.12.2018

22. Hallenfußball-Hochfrankenturnier

Der Einladung der SpVgg Selb 13 folgen morgen zwölf Vereine aus der Region. Austragungsort ist dieses Mal die Rudolf-Dorschner-Halle in Selb, Sedanstraße 69.

Gleich zu Beginn treffen unsere Jungs um 10.30 Uhr auf die SpVgg Selbitz, welche wohl noch eine Rechnung offen haben dürfte. Am 01.07.2018 besiegte unsere Elf die Selbitzer im Toto-Pokal auf deren Grünen Au mit 8:0! Unter diesem Aspekt betrachtet dürfte bereits die erste Partie des Turniers ein toller Fight werden.

Die weiteren Gegner in unserer Gruppe sind der FC Trogen (12.00 Uhr) und um 13.30 Uhr der Gastgeber, die SpVgg Selb 13.

Das Viertelfinale beginnt um 15.00 Uhr, das Halbfinale um 16.00 Uhr. Das Spiel um Platz 3 ist für 16.30 Uhr geplant, das Finale um 16.45 Uhr.


Thema | 27.12.2018

Weiterer Abgang im Bayernliga-Team

Nach Kaan Özdemir (SV Mitterteich) und Johannes Hamann (Kickers Selb) verlässt auch David Oxenfart unsere Gelb-Schwarzen in der Winterpause.


Talente | 19.12.2018

Bayern-Fohlen mit toller Weihnachtsaktion

In Kooperation mit der Stadt Hof und der Hofecker Mittelschule traf sich unsere U13 Ende November zum gemeinsamen Plätzchen backen für einen guten Zweck. Am vergangenen Freitag, den 14. Dezember, wurden diese dann zugunsten Bedürftiger an die Bahnhofsmission Hof, sowie an das Jugendhilfehaus St Elisabeth in Hof verteilt.

Die Bayern-U13 wünscht fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


Termine | 18.12.2018

Winterfahrplan 2018/2019

Winterpause bedeutet nicht gleichzeitig fussballfreie Zeit. Eine Reihe von Hallenturnieren und Testspiele auf Kunst- bzw. Naturrasen stehen auf dem Zeitplan:

Hallenturniere:

29.12.2018: Hochfranken Cup in Selb
05.01.2019: Spielbank-Cup in Naila
12.01.2019: Masters Kreis Hof/TIR/WUN in Wunsiedel
19.01.2019: ERGO-Cup in Münchberg
19.01.2019: Stadtmeisterschaft Hof
20.01.2019: Oberfränkische Bezirksmeisterschaft in Kronach (nur bei Qualifikation am 12.01.2019)

Die genauen Uhrzeiten stehen noch nicht fest. Bitte entnehmen Sie diese der Tagespresse

Testspiele:

26.01.2019: FC Thüringen Weida (14 Uhr in Weida)
02.02.2019: TSV Neudrossenfeld (14 Uhr in Neudrossenfeld)
09.02.2019: SV Friesen (14 Uhr Kunstrasen Grüne Au)
10.02.2019: Viktoria Pilsen U21 (14 Uhr in Pilsen)
14.02.2019: FC Eintracht Münchberg (19 Uhr Kunstrasen Grüne Au)
23.02.2019: TSV Nürnberg-Buch (14 Uhr in Nürnberg)


Team | 14.12.2018

Abgänge bei Bayern Hof - Johannes Hamann und Kaan Özdemir suchen neue Herausforderungen

Mit Johannes Hamann und Kaan Özdemir verlassen in der Winterpause zwei Eigengewächse unsere 1. Mannschaft.


Ticker | 16.12.2018

Lotto-Bayern-Hallencup - Zwischenrunde

Am Samstag, den 15.12.2018 fand in Naila die Zwischenrunde statt. Unser Team holte erwartungsgemäß den Tabellenplatz Eins. Fünf Spiele, fünf Siege.

Am Samstag, den 12. Januar 2019 findet in Wunsiedel die nächste Runde statt.


Thema | 12.12.2018

Reiner Denzler im Rahmen der Jahreshauptversammlung zum Ehrenmitglied ernannt


Thema | 11.12.2018

Jahreshauptversammlung 2017

Am Dienstag, den 11. Dezember 2018 fand in der "Kerng" die Jahreshauptversammlung der SpVgg Bayern Hof für das Jahr 2017 statt.

Vereinspräsident Reiner Denzler begrüßte 82 Vereinsmitglieder, darunter auch der Oberbürgermeister der Stadt Hof, Herr Dr. Harald Fichtner.

Unter anderem standen Wahlen auf der Tagesordnung. Wie folgt wurde von den anwesenden Mitgliedern einstimmig gewählt:

Präsident: Reiner Denzler
Vizepräsident: Norbert Ritter
Mitglied des Präsidiums: Norbert Hager
Mitglied des Präsidiums: Stefan Ziegler

Hauptkassier: Josef Hauke
Juristischer Beirat: Ulrich Schnabel
Kassenrevisor: Patrick Häußinger
Kassenrevisior: Jörg Heinrich

Ehrenratsmitglied: Dr. Ernst Tschanet
Ehrenratsmitglied: Prof. Dr. Dietrich Vollmar
Ehrenratsmitglied: Klaus Weidner
Ehrenratsmitglied: Leo Kaiser
Ehrenratsmitglied: Erich Fraaß

Erwin Hubert stand für eine Wiederwahl als Mitglied des Präsidiums nicht mehr zur Verfügung. Ebenso als juristischer Beirat. Herr Erwin Hubert begleitete das Amt des Juristischen Beirats 37 Jahre!

Der langjährige Kassenrevisor Frank Lindner stand aus Altersgründen ebenfalls für eine Neuwahl nicht mehr zur Verfügung. Aus der Mitte der Mitgliederversammlung wurde Jörg Heinrich als dessen Nachfolger vorgeschlagen, Vereinspräsident Reiner Denzler schlug ihn daher vor Wahlbeginn als neuen Kassenrevisor vor.

In der Riege der Ehrenratsmitglieder fungiert nun Erich Fraaß. Er übt nun anstelle des verstorbenen Armin Möbius das Amt eines Ehrenratsmitgliedes aus.

Vorangegangen war aber zunächst die Vorstellung eines richtungsweisenden Konzeptes - die Auslagerung des Wirtschaftsbereiches in eine GmbH.

Der Wirtschaftsbereich - bestehend aus der Ersten Mannschaft, Teilen des Jugendbereichs und der Sportsbar Bayern Hof UG - werden somit vom Stammverein ausgegliedert. Die Geschicke werden von einem Geschäftsführer und einem Aufsichtsrat geleitet. Alleiniger Gesellschafter bleibt jedoch der Stammverein. Hintergründe und Details werden demnächst bekannt gegeben. Bereits im Frühjahr soll das Konzept umgesetzt werden.

Eine ganz besondere Ehre wurde Vereinspräsident Reiner Denzler zuteil. In einem detaillierten Rückblick reflektierte Präsidiumsmitglied Norbert Hager den Werdegang Reiner Denzlers im Verein. Im Anschluss an Norbert Hagers Ausführungen bestimmte die Mitgliederversammlung Herrn Reiner Denzler zum Ehrenmitglied. Eine ganz besondere Ehre! Ein ausführlicher Bericht hierzu wird folgen.