FANSHOP

POOL-PARTNER

Aktuelles



Termine | 22.03.2019

U19 bei den Löwen, U17 in Haching +++ U16, U15 und U14 mit Heimspielen +++ U13 und U12 Auswärts

Nach der 0:2-Heimniederlage gegen Jahn Regensburg geht es für unsere U19 am Sonntag (Anstoß 14 Uhr) in München weiter. Genauer gesagt auf Giesings Höhen beim TSV von 1860 München. Beim Tabellenvierten dürften die Trauben für unsere Jungs hoch hängen. Vielleicht springt, wie beim torlosen Remis im Hinspiel, ein Pünktchen heraus.


Termine | 18.03.2019

Club U19, statt Kickers U23

Testspiel am Samstag um 14.30 Uhr

Nach dem Spielausfall in Neumarkt legt unsere Mannschaft am kommenden Wochenende erneut eine Ligapause ein. Denn das für kommenden Samstag geplante Punktspiel zwischen den Bayern und der U23 des FC Kickers Würzburg wurde verlegt. Auf Bitten der Kickers wurde das Spiel auf Mittwoch, den 8. Mai, um 18:30 Uhr verlegt. Kickers-Trainer Rainer Zietsch arbeitet zusätzlich als Co-Trainer der U17-Nationalelf des DFB und hätte zum ursprünglichen Termin nicht in Hof sein können. Aufgrund des guten Verhältnisses zu den Kickers haben wir dem Wunsch entsprochen.


Ticker | 16.03.2019

+++SPIEL ABGESAGT+++

Nach einer Platzbegehung wurde die Spielbegegnung heute in Neumarkt abgesagt!


Termine | 15.03.2019

Hofer Bayern in Neumarkt gefordert

Mit zwei Siegen und 6:0 Toren ist unsere Mannschaft blitzsauber aus der Winterpause gekommen. Der gute Lauf soll morgen Nachmittag fortgesetzt werden.


Talente | 15.03.2019

U19 und U17 mit Heimspielen +++ U16, U15 und U14 treten Auswärts an

Mit dem 1:1-Unentschieden in Gundelfingen blieb unsere U19 auch im dritten Spiel nach der Winterpause ungeschlagen. Am Sonntag, Anstoß 13 Uhr, wollen unsere Jungs die Serie weiter ausbauen. Leicht dürfte die Aufgabe aber nicht werden. Mit dem SSV Jahn Regensburg gastiert der Tabellendritte bei uns in Hof. Im Hinspiel konnte unser Team lange Zeit Paroli bieten, musste sich unglücklich durch einen Gegentreffer in der Nachspielzeit mit 1:2 geschlagen geben. Vielleicht gelingt ja morgen die Retourkutsche. Aufgrund der Wetterlage wurde das Spiel von der Ascherstrasse auf den Kunstrasen verlegt.


Team | 09.03.2019

Souveräner 5:0-Heimsieg unserer 1. Mannschaft gegen den TSV Abtswind


Talente | 09.03.2019

E-Juniorenspieler der SpVgg Bayern Hof für den "Bayern-Treffer" nominiert.


Team | 08.03.2019

Frühjahrserwachen auf der Au

Nach dem gelungenen Auftakt in Ammerthal will unsere Elf ein erfolgreiches Heimdebüt geben. Mit dem TSV Abtswind kreuzt ein abstiegsbedrohtes Team am Bayernplatz auf.


Talente | 08.03.2019

Nachwuchs am Wochenende

U19 will in Schwaben nachlegen +++ U17 gastiert zum Auftakt in der Oberpfalz +++ U15 bittet Coburg zum Oberfrankenderby


Termine | 06.03.2019

U10/U9 - NLZ-Leistungsvergleich

Am Sonntag, den 10.03.2019 veranstaltet der 1. FC Nürnberg in Kooperation mit der SpVgg Bayern Hof einen Leistungsvergleich der Altersklassen U10/U9.


Ticker | 02.03.2019

DJK Ammerthal - SpVgg Bayern Hof 0:1

Torschütze: Malik McLemore (68. Minute)


Termine | 01.03.2019

Auftakt in der Oberpfalz

Mit dem morgigen Spiel bei der DJK Ammerthal startet unser Team in die Frühjahrsrunde der Bayernliga/Nord. Pünktlich zum Punktspielstart stehen Trainer Alexander Spindler alle Mann zur Verfügung.


Termine | 01.03.2019

Vorschau NLZ - U19-U17-U15

U19 mit nächstem Heimspiel +++ Spiel der U17 gegen Augsburg verlegt +++ U15 in Würzburg gefordert

Nach dem torlosen Remis gegen die SpVgg Landshut hat unsere U19 dieses Wochenende erneut Heimrecht. Mit dem SV Wacker Burghausen gastiert am Sonntag der Tabellensiebte (19 Punkte) bei unserer Elf. Nach dem Unentschieden von letzter Woche haben unsere „Fohlen“ (15 Punkte) weiterhin einen Punkt Rückstand auf die Nichtabstiegsplätze. Mit einer ähnlich couragierten Vorstellung, wie vor allem in der zweiten Halbzeit gegen Landshut, dürfte gegen die Oberbayern etwas drin sein. Zumal aus dem Vorspiel noch etwas gutzumachen ist. Dieses verloren unsere Jungs denkbar knapp mit 0:1.
Anstoß der Partie ist um 13 Uhr auf der Sportanlage Ascher Straße.


Talente | 26.02.2019

Ehemaliger Jugendspieler in U15-Nationalkader berufen

Eine sehr erfreuliche Nachricht ereilte am Freitag einen unserer ehemaligen NLZ-Spieler. Max Voigt, der vor der Saison aus unserer C-Jugend zu RB Leipzig gewechselt war, erhielt vergangene Woche eine Einladung der U15-Nationalmannschaft. Zwischen dem 3. und 6. März nimmt er an einem Lehrgang in Malente teil. Trainiert werden die insgesamt 24 Jungs von den ehemaligen Profis Michael Prus und Mike Büskens. Die Berufung ist sicherlich auch eine Auszeichnung für unser NLZ. Wir wünschen Max ein gutes gelingen!


Ticker | 24.02.2019

U19 - Torloses Remis der besseren Sorte

Mit einer am Ende leistungsgerechten Punkteteilung trennt sich die U19 der SpVgg Bayern Hof von der SpVgg Landshut.
In diesem Nachholspiel der A-Jugend Bayernliga bekamen die Zuschauer auf dem Hofer Kunstrasen ein schnelles und Zweikampfintensives Spiel geboten.


Talente | 24.02.2019

Die U11 (Jahrgang 2008) der SpVgg Bayern Hof wurde heute überlegen Hallenkreismeister.
Wir gratulieren Trainer Alex Hofmann und seinen Spielern recht herzlich.


Termine | 22.02.2019

Spiel in Nürnberg abgesagt

Aufgrund einer Krankheits- und Verletztenwelle bei unserer ersten Mannschaft musste das für morgen geplante Testspiel beim TSV Nürnberg-Buch kurzfristig abgesagt werden.


Termine | 22.02.2019

U19 - Mission Klassenerhalt startet

Mit dem Heimspiel gegen die SpVgg Landshut startet unsere U19 am Sonntag in die Mission Klassenerhalt. Mit einem Heimdreier wollen unsere Jungs die Abstiegszone verlassen.


Thema | 21.02.2019

Franz Anders ist verstorben - Bayern Hof trauert

Im Alter von 87 Jahren ist am 13.02.2019 Alt-Präsident Franz Anders in Hof im Kreise seiner Familie verstorben.

Der Unternehmer Franz Anders liebte den Sport, den Humor und die Kultur. Vorallem liebte er seine Hofer Bayern.
Als Franz Anders 1966 zum Vereinsvorstand des FC Bayern Hof wurde, war er zudem mit 35 Jahren der jüngste Vereinsvorstand im bezahlten, deutschen Fussballsport. Den Vorsitz hielt er bis 1970 inne.

Unter seiner Führung erlebte der FC Bayern Hof die Hoch-Zeit der Vereinsgeschichte. Zweimal (1967 und 1968) nahmen die Hofer Bayern an der Aufstiegsrunde zur Bundesliga teil, 1969 Teilnahme am Alpenpokal, ein international besetztes Turnier, welches eigentlich nur Erstligisten vorenthalten war. Der größte sportliche Erfolg unter seiner Führung war die Süddeutsche Meisterschaft im Jahr 1968. Ein Exemplar der Meisterschaftsuhr, welche eigens für dieses Ereignis hergestellt wurde, trug Franz Anders bis zuletzt.

Die wohl bedeutendste Leistung von Franz Anders war die Organisation der Reise der Hofer Bayern nach Israel im Jahre 1969. 24 Jahre nach Kriegsende war FC Bayern Hof der erste deutsche Sportverein, der Israel einen Besuch abstatten durfte. Die Umstände und Art und Weise, wie Franz Anders dies vollbrachte, dürfen durchaus als "schlitzohrig" umschrieben werden. Aber so agierte Franz, halt eben anders!

Lieber Franz! Voller Ehrfurcht und Dankbarkeit verneigen wir uns vor dir und deiner Leistung. Du bist ein Stück Vereinsgeschichte, wie es wohl nur wenige sind. Du wirst bei den Freunden von Bayern Hof unvergessen bleiben!

Deinen Söhnen Oliver und Claus, deiner Tochter Carolin und deren Familien, als auch deinen Schwesstern Hanne und Uschi gilt unser aufrichtiges Beileid.


Termine | 12.02.2019

Nun ist er fest terminiert - der Spielplan nach der Winterpause

Nach der Wintertagung der Bayernliga-Nord und dem letzten Feinschliff stehen nun die Termine der restlichen Punktspiele in der Bayernliga - Nord fest.